Die Lechlers

Dieter Lechler

eröffnete vor 39 Jahren in Freiburg seine Goldschmiede und gab somit den Startschuss für das heutige Familienunternehmen. Er ist seit 50 Jahren selbständiger Goldschmiedemeister und Schmuckdesigner. Außerdem ist er seit 10 Jahren Obermeister der Goldschmiede-Innung Freiburg-Südbaden.

Er ist Herz und Seele der drei Unternehmen Lechlers Goldschmiede Schiffstrasse und Bertoldstraße und Solitaire Lechler.

Stefan Lechler

ist seit 20 Jahren Goldschmiedemeister und 30 Jahre Goldschmied. Außerdem hat er die Ausbildung zum Betriebswirt d.H.. Wenn er mal nicht die Kunden berät ist er damit beschäftigt neue Kollektionen zu entwerfen. Er ist auch der Designer der neuesten „Lechler-Schmuckkollektionen“ made in Freiburg wie z.B. den Freiburger Münster/Bächle-Schmuck, den Schwarzwaldschmuck und auch die eigenen Trauring-Kollektionen.

Er ist der kreative Kopf des Unternehmens.

Corina Lechler

ist seit 15 Jahren zusammen mit ihrem Mann Stefan Lechler in der Kundenberatung und somit eine erfahrene Schmuckberaterin. Da sie sich in allen drei Unternehmen bestens auskennt, ist Sie immer da wo „Not am Mann bzw. der Frau ist“.

Sie ist die Schmuckberaterin der Unternehmen.

Thomas Lechler

ist seit 20 Jahren Goldschmied. Neben der Kundenberatung ist er derjenige der darauf achtet, dass die „Lechler-Schmuckkollektionen“ technisch einwandfrei, langlebig, hochwertig  verarbeitet und angenehm zu tragen sind. Außerdem ist er für die Internet-Auftritte verantwortlich.

Er ist der Techniker der Unternehmen.

Daniela Lechler

arbeitet erst seit kurzem „im Hintergrund“ mit. Sie ist die Marketingberatung und setzt einzelne Marketing- und Werbeaktionen um. Zudem moderiert sie unsere Teamsitzungen und sorgt dafür, dass wir die – im Team - gesetzten Ziele auch konsequent verfolgen und erreichen werden.
Sie ist die Marketingfrau der Unternehmen.

Timo Lechler

ist seit 20 Jahren Bankkaufmann. Er war lange Zeit als Kundenberater im Bank – und Finanzwesen tätig, bis er die Branche  gewechselt hat und ins Familienunternehmen eingestiegen ist. Hier ist er neben der Kundenberatung  derjenige der darauf achtet, dass mit der Buchhaltung und den Finanzen alles stimmt.

Er ist der Zahlmeister der Unternehmen.